Raumteiler

Die Design-Raumteiler bieten uns die perfekte Lösung wenn wir einen Bereich in mehrere Zonen unterteilen wollen. Sie sind einfach umzustellen und fügen einen unverwechselbaren Stil hinzu.

Design-Raumteiler

Sie sind vor Allem nützlich in Lofts oder Häusern mit viel Freiraum. Mit einem Raumteiler kann man, zum Beispiel, eine Umkleide im Schlafzimmer oder einen kleinen Empfangsraum am Eingang errichten. Im Badezimmer bewährt er sich als Trennwand zwischen der Dusche oder der Badewanne und den restlichen Elementen. Im Wohnzimmer ist der Design-Raumteiler die ideale Option, um für eine separate Leseecke zu sorgen, wo Sie sich entspannt zurücklehnen und sich ganz auf Ihre Lektüre konzentrieren können. Außerdem dient der Design-Raumteiler dazu die Sachen zu verdecken, die wir nicht offenkundig vorzeigen wollen, sowie als Lichtdimmer vor großen Fenstern. Man kann ihn sogar als Kopfende fürs Bett verwenden. Dies ist eines der neuesten Dekorations-Trends

.

Die Raumteiler haben ihren Ursprung in Asien und werden in Japan “Biombo” genannt, was wortwörtlich soviel wie "Schutz gegen den Wind" bedeutet. Das war auch ihre Originalfunktion zu Zeiten der Han-Dynastie. Danach wurde ihr Gebrauch in Japan sehr populär, von wo sie letztendlich ihren Weg nach Europa fanden.

Anfangs bestanden sie noch aus einer einzigen Wandplatte. Mit der Zeit wurden mehr Platten hinzugefügt und vergrößert. Sie wurden mit Scharnieren zusammengehalten um sie, für den Fall dass man Auf die Raumteiler verzichten wollte, leicht abmontieren zu können.

Bis heute gab es viele Innovationen in der Struktur und den in der Herstellung verwendeten Materialien. Die Design-Raumteiler haben einen Grad an Kreativität erreicht, der ihnen mehrere Plätze in verschiedenen Museen sichert. Das zeigt uns die andere Seite dieser einzigartigen Designer-Stücke, die sich sehr wohl als schlichtweg dekorative Elemente verkaufen lassen, als würde es sich hierbei um eine Skulptur handeln.

 

Unser Design-Raumteiler Katalog

Es gibt komplett undurchsichtige Design-Raumteiler die als Wand dienen und verhindern, dass man auf die andere Seite gucken kann. Das ist der Fall des Raumteilers Screen Eames, bestehend aus sechs lackierten Holzplatten, welche mit Stoffbändern zusammengehalten werden. Das Ergebnis ist eine wellige Oberfläche die verschiedene Positionen einnehmen kann.

Bei SuperStudio verfügen wir auch über lichtdurchlässige Varianten, wie den Raumteiler Capo Reparto. Eine originellere Option ist der Raumteiler Eileen Gray. Er kombiniert feste und bewegliche Rechtecke, die sich beliebig öffnen und schließen lassen, um mehr oder weniger Licht durchzulassen, je nach dem was Ihnen in diesem Moment am liebsten ist. Dieses Modell ist ein Beispiel für die Raumteiler die in Museen auftauchen, konkret im MOMA von New York.

Letztendlich ist der Raumteiler ein sehr praktisches und funktionelles Möbelstück, welches zugleich sehr schön ist und gerne als Vorzeigeobjekt des besten Designs genutzt wird. Ideal zum Unterteilen von Bereichen. ohne den Stil zu vernachlässigen.

Tage
Stunden
Min.
Sek.

Jetzt abonnieren!

coupon

Bei der Anmeldung zum Newsletter erhalten Sie einen 6 €* Rabattgutschein für Ihren nächsten Einkauf ab 100 €.

*Nicht gültig für Outlet-Produkte, Ausverkauf, oder Spezialpromotionen. Nur Online-Käufe. Nicht gültig für Fachpersonal oder Geschäfte.

Vielen Dank für Ihre Registrierung.
In wenigen Minuten werden Sie eine E-Mail mit Ihrem Rabatt erhalten.

Wenn Sie keine E-Mail erhalten sollten, überprüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner.

Valoraciones